Snoezelen

Was ist Snoezelen

Zwei Zivieldienstleistende aus den Niederlanden haben sich 1978 mal richtig Gedanken gemacht und das Snoezelen (ˈsnuːzələn) entwickelt.

Es kommt aus den beiden Worten „snuffelen“ (etwa: „kuscheln“, „schnuffeln“) und „doezelen“ (dösen) – versteht man den Aufenthalt in einem gemütlichen, angenehm warmen Raum, in dem man, bequem liegend oder sitzend, umgeben von leisen Klängen und Melodien, Lichteffekte betrachten kann.

Das Snoezelen dient der Verbesserung der sensitiven Wahrnehmung und zugleich der Entspannung. Zur Ausstattung des Raumes gehören meist unterschiedliche Lichtquellen und Projektoren, die verschiedenartige visuelle Effekte erzeugen wie Wassersäulen oder eine Farbdrehscheibe, eine sich an der Raumdecke langsam drehende Spiegelkugel und eine bequeme Sitz- und Liegelandschaft. Der Snoezelenraum kann von wohlriechenden Düften durchflutet sein; vermehrt kommen Bilder zum Träumen in Verbindung mit ausgewählter Entspannungsmusik zum Einsatz.

Snoezelen-Bänder  Handgemacht. perfekt für Menschen mit Demenz. Aus eigener Herstellung, Handgemacht. 

In den  Grundfarben  Rot, Blau, Grün  , alles Unikate 

Bestellbutton rechts >>>>>>>

So eine Snoezel – Ecke lässt sich leicht auch in dem Zimmer einrichten in dem der liebe Mensch die meiste Zeit verbringt.

Ein großer Sitzsack 

Das Kissen nicht zu klein wählen, man sollte auch darauf liegen und schlafen können.41i-48iqcl-_ac_ac_sr9895_

dazu eine Lampe mit Lichteffekten,

41c0frpkacl-_ac_ac_sr9895_

sanfte Melodien51ahquslztl-_ss500

418tmowayal-_sl75_

Die Snoezel-Decke

Spaß an einer Handarbeit? Dann mach die Decke selbst. Eine alte dünne Decke. Wie auf der Abbildung zu erkennen, mit ein paar Kordeln, Bänder , Knöpfe, Reisverschluss , kleine Tasche, Verschiedene Stoffe aufsetzen. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetz. Es kommt auch nicht auf Schönheit an. Viel Spaß dabei.

Dann noch einige kleine Kissen, eine Duftlampe und es ist eine herrliche Kuschelecke entstanden, die du vielleicht sogar mit nutzt…    . sooooo gemütlich

Die Seite für Angehörige und Freunde von Demenz Kranken Senioren